Familie Neubauer Schleswig, Paulihof
Familie NeubauerSchleswig, Paulihof

Besucher seit dem 13.3.2013

Neues von Neubauer:

Januar 2019

Das Jahr 2019 fängt gleich gut an: Unsere Heizungsanlage spielt seit Heiligabend völlig verrückt und löst regelmäßig eine "Sicherungskette" (???) aus! Am 7.1. kommt Hilfe - bis dahin werden wir sie im Handbetrieb am Laufen halten müssen.

 

Sonst ist alles gut, wir hatten sehr nette Gäste über die Feiertage und achten die nächsten 10 Wochen mal wieder (wie jedes Jahr) auf unser Gewicht und unsere Gesundheit.

Die Arbeiten an unserem Ferienhaus Missunde ruhen noch, ab dem 8.1.2019 geht es dort aber weiter. Noch vor Weihnachten 2018 haben wir 4 neue Terrassentüren in die Südfassade eingebaut, jetzt konzentrieren wir uns vorrangig auf den Umbau im Inneren.

Seeseite vorher und nachher

Februar 2019

Auch das noch:

Anfang Februar wurde bekannt, dass die Airline "Germania" Insolvenz angemeldet hat. Eigentlich ist das keine allzu dramatische Meldung, nur:

Germania war die einzige Fluggesellschaft, die einen Direktflug von Hamburg nach Süd-Zypern angeboten hat und wir mit ihr immer unseren Sohn Niklas auf der Insel besucht haben. 

Zwei Hin- und Rückflüge (April und September) haben wir schon gebucht, das Geld für die Flugtickets müssen wir nun wohl abschreiben.

Glück im Unglück: Wir hatten uns noch keine Ferienwohnung und noch keinen Mietwagen auf Zypern reserviert!

Unser Fazit:

Wären wir Ihrem Beispiel mal gefolgt und hätten Urlaub in Schleswig gebucht ...!

Dafür gehen aber wenigstens die Renovierungsarbeiten an meinem Ferienhaus Missunde gut voran, neben dem Innenausbau nutze ich auch jede Regenpause für längst überfällige "Pflegeschnitte" im Garten.

Gartenanlage vorher und nachher

Und plötzlich waren wieder 3 "Wildkatzen" auf dem Paulihof ... eine kleine, freche aber liebenswerte Katze hat sich hier ihr neues Zuhause gesucht. Wir konnten sie wenige Wochen später an einen Bekannten vermitteln, bei dem sie es jetzt richtig gut hat.

März - April 2019

Noch immer ist bei uns der Wurm drin: Nach den heftigen Regengüssen im März gab es Hochwasseralarm im Heizungskeller auf dem Paulihof! Ganz offensichtlich ist eine Regenwasserleitung verstopft und nun drückt das Wasser im Keller hoch.

Da hilft nur noch pumpen, schippen ...
... und die Leitungen freibuddeln.

Dafür haben wir aber das Ferienhaus Missunde mittlerweile fertiggestellt und wir erwarten nun die ersten Gäste in 2019!

Das Ergebnis kann man vorzeigen - finde ich jedenfalls!

Mai - Juni 2019

Nicht nur Günther ist bei uns auf dem Paulihof eingezogen (der kleinen Wildgans fehlt es komplett am Respekt vor uns Menschen, den Katzen und unserem Landseer Molly), wir haben seit dem 15.5.2019 auch eine neue Mitbewohnerin auf dem Paulihof! Hoffentlich bleiben die Beiden ganz lange bei uns! 

Juli - August 2019

Während der Hochsaison - auch in diesem Jahr wieder mit vielen tollen Gästen - bleibt nicht viel Zeit, um neue Projekte anzugehen ... die ein oder andere Reparatur stand noch an, die wir bisher immer "geschoben" haben.

www.lottoview.de

Übernachtungspreis:

 

Wegen der umfangreichen Sanierungsarbeiten (neuer Glasfaseranschluss, neue Terrassentüren, neue Einbauküche und neue Innengestaltung) kommen wir nicht mehr um eine Erhöhung unserer Übernachtungspreise herum.

Für alle Buchungen ab dem 1.1.2019 gilt ein täglicher Mietpreis von 100,00€ für eine 2-Personen-Belegung. Für jeden weiteren Übernachtungsgast berechnen wir zusätzlich 15,00€ pro Nacht.

Der erste Begleithund wohnt auch weiterhin kostenfrei, ab dem 2. Hund berechne ich auch zukünftig unverändert 50,00€ pauschal.

Auch um eine Anpassung der Stromkosten auf zukünftig 0,35€/kwh kommen wir nicht herum :-(

 

Bei uns brauchen Sie keinen Preisrechner:

Wir berechnen für eine Übernachtung mit 2 Personen 100,00€, gleich in welchem Zeitraum Sie buchen. Ausnahme: Weihnachten und Sylvester!

Uns ist schon bewußt, dass viele Ferienhausvermieter in der Ferienzeit ihre Preise wegen der hohen Nachfrage deutlich erhöhen. Das wollen wir nicht, denn damit würden wir insbesondere die jungen Familien treffen, die auf die Ferien angewiesen sind ...

 

Für jeden weiteren Gast - das Ferienhaus ist für maximal 4 Personen ausgelegt - berechnen wir zusätzlich 15,00€ pro Übernachtung.

Weitere Kosten entstehen nicht, einzig der individuell schwankende Stromverbrauch wird extra berechnet - zur Zeit mit 0,35€ / Kwh.

Ihr vierbeiniger Begleiter ist ein gern gesehener Gast und verteuert den Urlaub nicht. Ab dem zweiten Hund berechnen wir eine zusätzliche Reinigungspauschale von 50,00€ - gleich wie groß und lieb der Hund ist.

 

Neu: Da ich unglaublich viele Anfragen für den Zeitraum über Weihnachten und Sylvester bekomme, möchte ich Ihnen auch noch folgendes Angebot unterbreiten: Sollten Sie über die Feiertage und den Jahreswechsel hier Urlaub machen wollen, ist dies möglich - allerdings dann auch erst ab 14 Übernachtungen bzw. für einen Festpreis von 1.400€ unabhängig von der Dauer Ihres Aufenthalts.

 

Die Kosten für die Endreinigung sind genauso enthalten, wie die Kosten für Handtücher und Bettwäsche - selbstverständlich finden Sie bei Ihrer Anreise frisch bezogene Betten vor!

 

Unsere Stornobedingungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite!

Zur finanziellen Risikominimierung bieten wir eine private Reiserücktrittsversicherung der ERV an.

Unser Rat: Nutzen Sie dies Angebot, welches auch bei Reiseunfähigkeit eines Begleithundes greift!

 

 

Unverbindliche und kostenfreie Buchungsanfrage:

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Stornobedingungen:

Wir garantieren bei Ihrer Anreise eine saubere und komplett eingerichtete Unterkunft, welche nicht überbelegt ist - gleich wann Sie gebucht haben.

Von daher kann ich mit dem Abschluss eines Buchungsvorganges die Wohnung oder das Haus nicht mehr anbieten.

Da viele meiner (Stamm-)Gäste sehr frühzeitig buchen, meine zeitliche Flexibilität insbesondere in der Hauptsaison sehr beschränkt ist und ich mit verlässlichen Einnahmen kalkulieren muss, habe ich mich für sehr strenge Stornobedingungen entschieden:

Wann immer und warum Sie Ihre Reise absagen müssen, berechne ich einen Ausfallbetrag von 90% des Reisepreises.

Zu Ihrer finanziellen Risikominimierung übersende ich Ihnen mit einer schriftlichen Buchungsbestätigung eine vorgefertigte Versicherungspolice der ERV, mit der Sie einen Großteil der Stornokosten erstattet bekommen - auch wenn ein zur Reise angemeldeter Hund erkrankt!