Familie Neubauer Schleswig, Paulihof
Familie NeubauerSchleswig, Paulihof

Besucher seit dem 13.3.2013

Neues von Neubauer:

Januar 2019

Das Jahr 2019 fängt gleich gut an: Unsere Heizungsanlage spielt seit Heiligabend völlig verrückt und löst regelmäßig eine "Sicherungskette" (???) aus! Am 7.1. kommt Hilfe - bis dahin werden wir sie im Handbetrieb am Laufen halten müssen.

 

Sonst ist alles gut, wir hatten sehr nette Gäste über die Feiertage und achten die nächsten 10 Wochen mal wieder (wie jedes Jahr) auf unser Gewicht und unsere Gesundheit.

Die Arbeiten an unserem Ferienhaus Missunde ruhen noch, ab dem 8.1.2019 geht es dort aber weiter. Noch vor Weihnachten 2018 haben wir 4 neue Terrassentüren in die Südfassade eingebaut, jetzt konzentrieren wir uns vorrangig auf den Umbau im Inneren.

Seeseite vorher und nachher

Februar 2019

Auch das noch:

Anfang Februar wurde bekannt, dass die Airline "Germania" Insolvenz angemeldet hat. Eigentlich ist das keine allzu dramatische Meldung, nur:

Germania war die einzige Fluggesellschaft, die einen Direktflug von Hamburg nach Süd-Zypern angeboten hat und wir mit ihr immer unseren Sohn Niklas auf der Insel besucht haben. 

Zwei Hin- und Rückflüge (April und September) haben wir schon gebucht, das Geld für die Flugtickets müssen wir nun wohl abschreiben.

Glück im Unglück: Wir hatten uns noch keine Ferienwohnung und noch keinen Mietwagen auf Zypern reserviert!

Unser Fazit:

Wären wir Ihrem Beispiel mal gefolgt und hätten Urlaub in Schleswig gebucht ...!

Dafür gehen aber wenigstens die Renovierungsarbeiten an meinem Ferienhaus Missunde gut voran, neben dem Innenausbau nutze ich auch jede Regenpause für längst überfällige "Pflegeschnitte" im Garten.

Gartenanlage vorher und nachher

Und plötzlich waren wieder 3 "Wildkatzen" auf dem Paulihof ... eine kleine, freche aber liebenswerte Katze hat sich hier ihr neues Zuhause gesucht. Wir konnten sie wenige Wochen später an einen Bekannten vermitteln, bei dem sie es jetzt richtig gut hat.

März - April 2019

Noch immer ist bei uns der Wurm drin: Nach den heftigen Regengüssen im März gab es Hochwasseralarm im Heizungskeller auf dem Paulihof! Ganz offensichtlich ist eine Regenwasserleitung verstopft und nun drückt das Wasser im Keller hoch.

Da hilft nur noch pumpen, schippen ...
... und die Leitungen freibuddeln.

Dafür haben wir aber das Ferienhaus Missunde mittlerweile fertiggestellt und wir erwarten nun die ersten Gäste in 2019!

Das Ergebnis kann man vorzeigen - finde ich jedenfalls!
www.lottoview.de

Gästebuch

 

Hallo liebe Gäste,

nachdem vor einiger Zeit irgendwelche Deppen dieses Gästebuch geknackt und mir ständig schwachsinnigen Nachrichten geschickt haben, möchte ich es mal wieder versuchen ...

 

Wie gefällt ihnen meine Homepage? Haben Sie Anregungen oder Tipps für mich oder wollen Sie einfach mal ihre Grüße loswerden?

Teilen Sie mir und allen anderen Besuchern doch bitte Ihre Erfahrungen mit meinen Ferienobjekten mit.

Oder haben Sie Erinnerungen, vielleicht sogar Fotos, an den / von dem Paulihof? Wir freuen uns auf Ihre Nachrichten!

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Werner und Vivian Dietrich (Montag, 27. Mai 2019 21:36)

    Wir können das Ferienhaus am Hafen I wärmstens empfehlen 👍 Haben dort ALLES vorgefunden, was man braucht, um einen schönen Urlaub zu verbringen, und Frau Neubauer ist sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Wir haben uns von Anfang an wohl gefühlt. Wir freuen und heute schon auf unseren nächsten Urlaub dort 😊

  • Arthur Hickie (Montag, 11. April 2016 18:16)

    Hi and how interesting. We lived in the house between 2 November 1949 and 7 September 1950. I was born 2 March 1946 and remember it only very vaguely. My father aws, at the time a Lieutenant-Colonel
    and had a liaison role with the Danes.

    I have a few photographs immediately to hand but don't seem to be able to attach them here. I may have others but they are in albums in trunks and I can't lay my hands on them just at the moment. If
    you are inteterested I'll be happy to hear from you. Yours, Arthur

  • Lise Oesterberg Bahr (Montag, 26. Januar 2015 10:39)

    Hallo aus Copenhagen.
    Schöne Homepage und Historie.

    Wir haben auch in unsere Ahnen, (Bahr Fam.buch gedruckt in Bremen 1924, von Heinrich Moritz Hauschild (+ Bahr Fam.) die Von Stemann und auch weitermehr Seestern_Pauly fam. hierzwischen. Weiter noch
    (via Oslo/ und Flahammer, m.m., Norwegen und auf Aastrupgaard, Haderslev,die von Krogh fam. Danmark die fam.)
    Hoffentlich ist mein deutsch zu verstehen. (habe als Klein, ein par Jahre in Schleswig gewohnt).
    (die Bahr fam. kan man auch auf Herman Martensen, Flensburg webseite - sehen
    www.adelby.com

    Viele grüsse aus Dänemark
    Lise Oesterberg Bahr