Familie Neubauer Schleswig, Paulihof
Familie NeubauerSchleswig, Paulihof

Besucher seit dem 13.3.2013

"Nein" zum Tourismus in Schleswig?

Der Bürgermeister der Stadt Schleswig will ganz offensichtlich den Betrieb vieler schon jahrelang bestehender Ferienwohnungen im gesamten Gebiet der Stadt Schleswig untersagen! Das glauben Sie mir nicht?

Ich wollte es auch nicht wahrhaben - aber lesen Sie selbst was passiert (ist): 

Fortbetrieb Ferienwohnungen

Neues von Neubauer:

Juni 2022

Ob wir wohl irgendwann mal eine Antwort auf unsere Bauvoranfrage zur Errichtung eines Carports mit Solardach bekommen?

Zur Erinnerung: Unsere aktuelle Anfrage datiert vom 28.4.22 - seit dem sind jetzt schon wieder zehn Wochen vergangen!

Ein Angebot über diverses Bauholz und Bedachung haben wir bereits eingeholt ... es könnte losgehen ...

Wenn wir schon keine Genehmigung für unser Solarprojekt bekommen ... ein Balkonkraftwerk kann uns keine Bauaufsicht dieser Welt verbieten - oder doch?

Wir fangen einfach mal ganz klein an und über unsere Erfahrungen berichte ich in der Rubrik "Projekte Paulihof - Solar - Balkonkraftwerk"

Bestellbestätigung für unser erstes Balkon-Kraftwerk

Juli 2022

Das Bauamt der Stadt Schleswig hat auch unsere zweite Bauvoranfrage zur Errichtung einer Photovoltaikanlage auf einer als Parkplatz genehmigten (unbeschatteten) Fläche tatsächlich abgelehnt - am 14.7.2022 erreichte uns der entsprechende Bescheid.

Mehr Informationen zu diesem Thema, Hintergründe und natürlich auch alle weiteren Entwicklungen findet der interessierte Leser hier:

Wieder nur Kopfschütteln über das Bauamt

In der Nacht zum 16.7.2022 ist sie einfach so umgestürzt - unsere uralte, total schief gewachsene Silberpappel am Regenrückhaltebecken. Nun heißt es ersteinmal sägen, sägen, sägen, um den Überlauf wieder freizulegen - bevor die nächste Regenzeit kommt.

Viel lieber hätte ich mit dem Bau der "richtigen" Photovoltaikanlage begonnen ... aber bis wir dafür von unserer geliebten Bauaufsicht grünes Licht bekommen haben wir am 17.7.2022 eines unserer Projekte in Lauerstellung gestartet:

Die Sanierung der alten Grillhütte. 

Eine kleine Projektbeschreibung entsteht in der Rubrik `Projekte Paulihof´ 

 

August 2022

Nach vielen Jahren Vermietung hat es nun auch uns erwischt: Wir haben erstmalig  Mietrückstände zu verkraften und hoffen, dass sich diese unschöne Situation bald in Wohlgefallen auflöst ...

Wir wollen und werden unsere Übernachtungspreise nicht erhöhen - aber in Anbetracht der hohen Energiekosten müssen wir zum kommenden Winter ein paar Veränderungen vornehmen:

Den Mindestzeitraum für einen Aufenthalt in meinen Unterkünften erhöhen wir auf mindestens 7 Übernachtungen. Wir können unsere Ferienwohnungen nicht für wenige Nächte aufheizen und zusätzlich auch noch immense Energiekosten für die anschließende Reinigung & Wäsche aufbringen - dafür bitten wir um Verständnis. 

Möglich ist auch, dass wir in den buchungsschwachen Monaten November und Januar bis März einige Ferienunterkünfte ganz "abmelden" - das bleibt abzuwarten und hängt natürlich auch ganz entscheidend von ihrem Buchungsverhalten ab ...

www.lottoview.de

Ferienhaus "Am Hafen II"

Wenn man ein Haus beschreiben will, fängt man eigentlich ja nicht mit der Terrasse an ... doch für diese Unterkunft gilt das nicht.

Die Holzterrasse ist mit ihren 40m² und den hochwertigen Sitz- und Gartenmöbeln einfach ein zentraler Aufenthaltsort und auch wegen des Wind- und Sichtschutzes ein wunderbares Plätzchen zum Ausruhen und Erholen. Sie werden Ihre Terrasse lieben - und: Natürlich haben wir auch einen vernünftigen Grill für Sie! Geht ja gar nicht anders :-)

 

Und wenn wir schon mal dabei sind: Natürlich finden Sie Ihren Parkplatz auf dem Grundstück, quasi vor der Tür! Das Parken stellt am Hafen nämlich ein echtes Problem dar ...

Der Hafengang selbst ist eine kleine Fußgängergasse, durch die Sie nach wenigen Metern das Rathaus, den Dom oder die verschiedensten Gaststätten erreichen. Auto-Durchgangsverkehr gibt es hier nicht!

Doch nun zum Inneren des Ferienhauses "Am Hafen II":

Ja, im Schlafzimmer mit dem Doppelbett können Sie nicht nur schlafen oder fern sehen :-)

Eine freistehende Badewanne lädt auch zum Entspannungsbad am Morgen oder auch Abend ein ... versuchen Sie es doch einfach mal!

Das zweite Schlafzimmer - ebenfalls mit Doppelbett ausgestattet - liegt am anderen Ende des Hauses. Das hat den riesigen Vorteil, dass man entweder "geräuschlos" getrennt schlafen kann oder aber natürlich auch mit 2 Paaren ungestört im Haus Urlaub verbringen kann. Nur eine Badewanne gibt es in diesem Schlafzimmer nicht!

Das Wohnzimmer befindet sich in der Hausmitte und beherbergt auch eine Eßecke, an der Sie mit 4 Personen ganz bequem essen können. Eine Fußbodenheizung sorgt für wohlige Wärme, aus allen Zimmern kommen Sie über große Flügeltüren auf Ihre Holzterrasse.

Vom Wohnbereich gelangen Sie auch in die Küche, die selbstverständlich komplett, modern und komfortabel eingerichtet ist. Bei mir gibt es natürlich auch gleiches Geschirr, ausreichend Bestecke und Gläser. Und wenn mal etwas kaputt gehen sollte, ist das auch kein Beinbruch ...

Da ich im Bestand saniert habe konnte ich beispielsweise die alten Deckenbalken erhalten. Sie sind ein echter "Hingucker" und zeugen von der Zeit um 1900, als das Haus gebaut wurde.

 

Aus dem Wohnbereich führt eine Holztreppe auf die Galerie, wo sich ein "Notschlafplatz" befindet oder wo man auch mal in aller Ruhe seine Emails lesen könnte. Natürlich biete ich kostenfreies Wlan am Hafen an.

Mein Highlight im Ferienhaus "Am Hafen II"  ist das Badezimmer!

Die ebenerdige und riesige Dusche lässt Sie die Zeit vergessen, die zwei Waschbecken verhindern jeglichen Streit um Schminkzeiten.

Natürlich haben Sie auch im Badezimmer durch die Fußbodenheizung warme Füße.

 

Ich vermiete meine Ferienunterkünfte mit Handtüchern.

Sie können sicher sein, dass Sie ausreichend Handtücher vorfinden werden und auch die Qualität der Tücher eine gute ist.

 

Selbstverständlich können Sie den Parkplatz vor der Tür kostenlos nutzen, gleiches gilt auch für das Wlan-Netz.

Sie finden neben hochwertigen Handtüchern bereits bezogene Betten vor, in jedem Schlafzimmer sowie im Wohnzimmer befindet sich ein eigener Fernseher und die Schlussreinigung übernehme ich für Sie, kurzum: Es fallen keine weiteren (versteckten) Kosten an.

Lediglich für die Nutzung der Waschmaschine und des Trockners erbitte ich eine kleine Gebühr ...

 

Mittlerweile hat sich gezeigt, dass sich immer mehr befreundete Paare oder Großfamilien zeitgleich in meinen beiden Ferienhäusern "Am Hafen" einmieten.

Mein Tipp: Buchen Sie rechtzeitig, die Unterkünfte sind stark nachgefragt.

 

Und hier - wie gewohnt - noch einige kommentarlose Fotos vom Ferienhaus "Am Hafen II"