Familie Neubauer Schleswig, Paulihof
Familie NeubauerSchleswig, Paulihof

Besucher seit dem 13.3.2013

Suchen Sie noch ein schönes Weihnachtsgeschenk?

Verschenken Sie doch einen Gutschein für Urlaubstage in einer meiner Unterkünfte!

 

Gerne suche ich mit Ihnen einen passenden Zeitraum aus oder aber Sie verschenken "Blanko-Urlaubstage" ...

Ich mache Ihnen dann einen passenden Gutschein fertig und sende ihn dann (natürlich kostenfrei) zu.

Neues von Neubauer:

Oktober 2020

Als ob uns das Projekt "Stromerneuerung" nicht schon genug auf Trapp hält: Morgen (8.10.2020) haben wir einen weiteren Beratungstermin bei unserer Steuerfachanwältin. Mittlerweile hat uns unser Finanzamt eine Fristverlängerung zur Abgabe der Steuererklärungen eingeräumt und nun werden wir sehen, wie wir uns im Einklang mit den Steuergestzen zukünftig aufstellen werden. Es ist zwar schräg, aber offensichtlich muss man seine Unternehmung nach den Steuergesetzen ausrichten - und ich dachte immer andersherum wird ein Schuh draus!? 

 

Unsere Mitbewohnerin Ute hat sich ein eigenes Haus gekauft und uns eröffnet, dass sie wohl zum 1.2.2021 wegziehen wird. Zwar haben wir noch kein Kündigungsschreiben von ihr erhalten, die Suchanzeige für eine Nachmieterin oder einen Nachmieter werden wir aber schon bald aufgeben. Hoffentlich haben wir wieder ein glückliches Händchen bei der Auswahl von der oder dem nächsten Nachbarn! Warten wir es mal ab ...

offene Wohnküche in der frei werdenden Wohnung

Wir haben bei unserem Stromprojekt einen weiteren Meilenstein erreicht.

Am 22.10.2020 haben die Mitarbeiter der Schleswiger Stadtwerke die neue Haupt-Zuleitung an das öffentliche Stromnetz angeschlossen und insgesamt 5 Hausanschlüsse in unseren Gebäuden installiert! Alles hat bestens geklappt und uns ist ein großer Stein vom Herzen gefallen.

Nun muss "nur noch" der Hofplatz wieder gepflastert werden und der Elektromeisterbetrieb Clausen die Stadtwerkezähler montieren.

Bis zum Jahresende wird das sicherlich fertig werden.

Heute (31.10.2020) haben wir die Anmeldebestätigung eines weiteren Gewerbes von der Stadt Schleswig erhalten. "HDV Paulihof" heißt der neue Betrieb, den ich wegen unserer Steuergesetzgebung auf Weisung meines Finanzamtes anmelden musste. Damit findet eine lange Geschichte, die mich nachhaltig frustriert hat und sicherlich noch viele Stunden und Tage in Arbeit halten wird, ihr voraussichtliches Ende.

Auch diese Geschichte werde ich hier irgendwann einmal erzählen ...

November 2020

Wir haben für den 1.11.2020 zunächst fünf Interessent*innen für eine erste Wohnungsbesichtigung eingeladen - bis jetzt haben wir 19 Anfragen auf die Wohnungsanzeige erhalten.

In Corona-Zeiten wollen wir so wenig Besichtigungstermine wie möglich durchführen und haben strenge Maßstäbe an ein persönliches Treffen gelegt.

Die Landesregierung hat einen zweiten "Lockdown" beschlossen: Spätestens am Montag, 2.11.2020, müssen alle Touristen aus Schleswig-Holstein abreisen! Das hätte ich niemals für möglich gehalten, denn unsere Gäste sind nicht das Problem! Ausufernde Party`s ohne Regeln, wer auch immer so feiert, stellen die Hotspots dar!

Diejenigen, die Rücksicht nehmen und sich verantwortungsvoll benehmen, müssen wieder einmal bluten ...

 

Ab Dienstag, 3.11.2020, wird die Firma Hoyer unser Regenrückhaltebecken entschlammen - der Bagger steht schon bereit!

Was für ein November ...

Das "Neueste" kann ich nur in Stichworten wiedergeben - der Platz wäre sonst nicht ausreichen:

  • Das Regenrückhaltebecken ist entschlammt - ein dickes Dankeschön an die tolle Firma Heuer. Saubere, behutsame und zuverlässige Arbeit mit viel Spaß und Freude ausgeführt!
  • Die freie Wohnung 3.7.1 ist wieder vermietet. Wir mussten aus 30 tollen Bewerber*innen auswählen und haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht. Völlig überraschend wurde dann auch noch eine zweite Wohnung (3.7.2) frei, die wir auch schon wieder vermietet haben. Insgesamt 3 neue Mitbewohner werden zum 1.3.2021 auf dem Paulihof einziehen - wir freuen uns auf die "Neuen".
  • Am 17.11.2020 hat die Elektrofirma Clausen die Stadtwerke-Stromzähler in unseren Wohnungen installiert. Jetzt fehlt nur noch unser Wohnhaus und dann ist das Mamut-Projekt "Stromversorgung Paulihof" abgeschlossen. Auch über die Firma Clausen kann man nur sagen: Top Arbeit, unfassbar zuverlässig und freundlich - die können wir nur uneingeschränkt weiterempfehlen.

Jetzt sind auch die Rechnungen eingetrudelt. Auch (oder gerade) nachdem ich die Rechnungsbeträge gesehen habe, kann ich meine uneingeschränkte  Empfehlung für

nur unterstreichen!

Diese Firmen können Sie unbesehen beauftragen ...

Und nun auch noch das:

Ein sehr nahestehendes Familienmitglied musste am 24.11.2020 im wahrsten Sinne des Wortes "über Nacht" ins Krankenhaus eingeliefert werden. Als ob das nicht für sich alleine schon schlimm genug wäre - wir können in diesen Zeiten nicht einmal zu Besuch kommen! Schrecklich ...

www.lottoview.de

Ferienhaus "Am Hafen II"

Wenn man ein Haus beschreiben will, fängt man eigentlich ja nicht mit der Terrasse an ... doch für diese Unterkunft gilt das nicht.

Die Holzterrasse ist mit ihren 40m² und den hochwertigen Sitz- und Gartenmöbeln einfach ein zentraler Aufenthaltsort und auch wegen des Wind- und Sichtschutzes ein wunderbares Plätzchen zum Ausruhen und Erholen. Sie werden Ihre Terrasse lieben - und: Natürlich haben wir auch einen vernünftigen Grill für Sie! Geht ja gar nicht anders :-)

 

Und wenn wir schon mal dabei sind: Natürlich finden Sie Ihren Parkplatz auf dem Grundstück, quasi vor der Tür! Das Parken stellt am Hafen nämlich ein echtes Problem dar ...

Der Hafengang selbst ist eine kleine Fußgängergasse, durch die Sie nach wenigen Metern das Rathaus, den Dom oder die verschiedensten Gaststätten erreichen. Auto-Durchgangsverkehr gibt es hier nicht!

Doch nun zum Inneren des Ferienhauses "Am Hafen II":

Ja, im Schlafzimmer mit dem Doppelbett können Sie nicht nur schlafen oder fern sehen :-)

Eine freistehende Badewanne lädt auch zum Entspannungsbad am Morgen oder auch Abend ein ... versuchen Sie es doch einfach mal!

Das zweite Schlafzimmer - ebenfalls mit Doppelbett ausgestattet - liegt am anderen Ende des Hauses. Das hat den riesigen Vorteil, dass man entweder "geräuschlos" getrennt schlafen kann oder aber natürlich auch mit 2 Paaren ungestört im Haus Urlaub verbringen kann. Nur eine Badewanne gibt es in diesem Schlafzimmer nicht!

Das Wohnzimmer befindet sich in der Hausmitte und beherbergt auch eine Eßecke, an der Sie mit 4 Personen ganz bequem essen können. Eine Fußbodenheizung sorgt für wohlige Wärme, aus allen Zimmern kommen Sie über große Flügeltüren auf Ihre Holzterrasse.

Vom Wohnbereich gelangen Sie auch in die Küche, die selbstverständlich komplett, modern und komfortabel eingerichtet ist. Bei mir gibt es natürlich auch gleiches Geschirr, ausreichend Bestecke und Gläser. Und wenn mal etwas kaputt gehen sollte, ist das auch kein Beinbruch ...

Da ich im Bestand saniert habe konnte ich beispielsweise die alten Deckenbalken erhalten. Sie sind ein echter "Hingucker" und zeugen von der Zeit um 1900, als das Haus gebaut wurde.

 

Aus dem Wohnbereich führt eine Holztreppe auf die Galerie, wo sich ein "Notschlafplatz" befindet oder wo man auch mal in aller Ruhe seine Emails lesen könnte. Natürlich biete ich kostenfreies Wlan am Hafen an.

Mein Highlight im Ferienhaus "Am Hafen II"  ist das Badezimmer!

Die ebenerdige und riesige Dusche lässt Sie die Zeit vergessen, die zwei Waschbecken verhindern jeglichen Streit um Schminkzeiten.

Natürlich haben Sie auch im Badezimmer durch die Fußbodenheizung warme Füße.

 

Ich vermiete meine Ferienunterkünfte mit Handtüchern.

Sie können sicher sein, dass Sie ausreichend Handtücher vorfinden werden und auch die Qualität der Tücher eine gute ist.

 

Selbstverständlich können Sie den Parkplatz vor der Tür kostenlos nutzen, gleiches gilt auch für das Wlan-Netz.

Sie finden neben hochwertigen Handtüchern bereits bezogene Betten vor, in jedem Schlafzimmer sowie im Wohnzimmer befindet sich ein eigener Fernseher und die Schlussreinigung übernehme ich für Sie, kurzum: Es fallen keine weiteren (versteckten) Kosten an.

Lediglich für die Nutzung der Waschmaschine und des Trockners erbitte ich eine kleine Gebühr ...

 

Mittlerweile hat sich gezeigt, dass sich immer mehr befreundete Paare oder Großfamilien zeitgleich in meinen beiden Ferienhäusern "Am Hafen" einmieten.

Mein Tipp: Buchen Sie rechtzeitig, die Unterkünfte sind stark nachgefragt.

 

Und hier - wie gewohnt - noch einige kommentarlose Fotos vom Ferienhaus "Am Hafen II"